Gehweg Kindergarten Güldendorf share

Autor
anonym
Erstellt
am 18.01.17
Kategorie
Fragen
Status
erfolgreich beendet
Erfolgreich beendet
0 befürworten
Medium_missing

Beschreibung

anonym

Am Kindergarten in Güldendorf ist der Gehweg zur Zeit nicht geräumt, er kann auch nicht geräumt werden weil hier aus unbekannten Gründen nie Pflaster gelegt wurde - der Weg besteht trotz beidseitiger Bordsteine nur aus Erde mit etwas Splitt gefüllt. Mütter mit Kinderwagen, Versehrte mit Rollatoren, Behinderte mit Krankenfahrstühle müssen daher hier oft auf die zwar mit 30 km/h ausgeschilderte Straße ausweichen. Dennoch geht hier eine hohe Gefahr für die Fußgänger aus. Besonders schlimm ist es wenn an den MTS-Häusern auf der anderen Straßenseite das Abwasser abgepumpt wird, dann müssen Pkw in halsbrecherischer Weise an den Lkw vorbei. Meine Fragen:

1) Wann wird der Gehweg endlich fertiggestellt
2) Kann hier nicht öfters die Geschwindigkeit kontrolliert werden, besonderns morgens und in den Nachmittagsstunden?

Antwort

elocal

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Sie wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird zeitnah beantwortet.
Ihr ELOCAL- Team

Frage 1: Eine Instandsetzung des Gehweges ist in 2017 wieder eingeplant.
Frage 2: In diesem Bereich der Güldendorfer Straße besteht eine Messstelle. Diese kann zur Zeit nicht genutzt werden, da hier eine Markierungslinie fehlt. Im Frühjahr wird eine neue Markierung erfolgen. Ihr Hinweis wird an die Polizei weitergeben, um Geschwindigkeitsmessungen mit Laser zu veranlassen.
Ihr ELOCAL- Team

Abschließend

erfolgreich beendet
Das Anliegen wurde erfolgreich abgeschlossen.